AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Informationspflichten 

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. 

2. Vertragspartner, Kundendienst
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Firma Gnadentipp. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen uns bei Fragen, Reklamationen oder Beanstandungen von "Mo - Fr von 17 - 19 Uhr" unter der Telefonnummer 08392 / 934 071. 

3. Vertragsabschluss 
3.1 Die Angebote im Online-Shop stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.
3.2 Nach Eingabe Ihrer Daten und mit dem Anklicken des Bestellbuttons „jetzt kaufen“ geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch, per E-Mail oder per Telefax abgeben.
3.3 Mit der unverzüglich per E-Mail versandten Bestellbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme Ihres Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden. 

4. Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie hier: Versandkosten

5. Lieferung / Kerzen-Service
5.1. Die Lieferung erfolgt durch DHL-Paket bzw. über die deutsche Post AG. Angaben zu den Liefezeit stehen beim jeweiligen Produkt. Wenn nicht anderst mit uns vereinbart, werden alle bestellten Artikel in einer gemeinsamen Sendung zusammengefasst. Es gilt als Lieferzeit dann die Angabe des Artikels mit der längsten Lieferzeit.
5.2. Bei Inanspurchnahme unseres kostenlosen Kerzenservice wird die bestellte Kerze innerhalb der angebenen Zeit an der Mariengrotte in Maria Vesperbild aufgestellt und entzündet. 

6. Bezahlung
Dem Kunde stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Onlineshop angegeben sind. Eine genaue Beschreibung zu den einzelnen Zahlarten finden Sie hier: Zahlungsmöglichkeiten

7. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht 
7.1 Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar. 
7.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. 
7.3 Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

8. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

9. Widerrufsrecht 
Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers: Widerrufsrecht

10. Vertragstextspeicherung
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter ‘Mein Konto’ einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

11. Anwendbares Recht 
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetztlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

12. Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.