Wilhelm Imkamp - Sei kein Spießer, sei katholisch!

Art.Nr.:
B9783466370719
Lieferzeit:
1-2 Tage 1-2 Tage (Ausland abweichend)
15,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Imkamp, Wilhelm
Sei kein Spießer, sei katholisch!
Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Kösel-Verlag (24. Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 346637071X
ISBN-13: 978-3466370719
 
Kurzbeschreibung:
Das Problem der Entweltlichung wird uns über das "Jahr des Glaubens" hinaus weiter beschäftigen. Das vorliegende Buch bietet Gelegenheit für eine Ortsbestimmung der katholischen Kirche in Deutschland. Wofür steht sie? Was ist ihr noch heilig? Wie erreicht sie die Menschen? Wilhelm Imkamp, Prälat und Wallfahrtsdirektor, stellt sich diesen Fragen und verzichtet dabei nicht auf Seitenhiebe gegen den vermeintlich aufgeklärten Zeitgeist und seine heimlichen Dogmen. Er versteht es bestens, seine oft unbequemen und unkonventionellen Positionen pointiert zu Gehör zu bringen. Zum katholischen "Jahr des Glaubens" erscheint sein theologischer Zwischenruf. Ein intellektuelles und sprachliches Vergnügen - Klartext, garantiert clerical incorrect.
 
Klappentext
Wilhelm Imkamp, Prälat und Wallfahrtsdirektor, versteht es bestens, seine oft unbequemen und unkonventionellen Positionen pointiert zu Gehör zu bringen. Zum katholischen Jahr des Glaubens erscheint sein theologischer Zwischenruf. Ein intellektuelles und sprachliches Vergnügen Klartext, garantiert clerical incorrect.
 
 
Inhalt:
Vorwort von Kai Diekmann 9
Beten statt debattieren – Höchste Zeit zur
Neuevangelisierung 13
Der aufgeklärte Spießer 33
Clerical Correctness & das Elend der Pastoralbürokratie 55
Mystik – Chatten mit Gott 79
Maria und die weibliche Avantgarde der Kirche 97
Bunte Vögel tragen Schwarz 119
Benedictus statt Blues 137
Nachwort – Entweltlichung und Widerstand 153
Anmerkungen 155